Mehr über Roman

Roman

English version

Ich bin ein Freigeist, seit ich denken kann: die Welt um mich herum habe ich bereits seit früher Kindheit genau untersucht. Besonders mit Fragen und Ideen, wie „Die von mir erlebte Realität kreativ neu gestaltet werden könnte“, habe ich mich eindringlich auseinandergesetzt. Die Welt habe ich bis jetzt nicht verändert. Es hat einige Lehren gebraucht um zu erkennen, dass mein Geist zuerst klar werden muss um dann frei zu werden.

 

Soviel zur Theorie 🙂

Durch konsequentes Üben in Selbstreflexion und Meditation ist es mir gelungen, diese Theorie in kleinen Schritten immer mehr in praktische Erfahrung umzusetzen. Allerdings fehlte mir die Wertschätzung körperlicher Yogaübungen, da ich nicht erkennen konnte, wie hilfreich Yoga sich für meinen Weg erweisen würde.

Ein Achtsamkeitstraining in buddhistischer Tradition brachte mir schließlich die Erfahrung, die mich umdenken lies und so erfuhr ich, dass praktische Yogaübungen den Geist beruhigen. Yoga bringt die Wahrnehmung in den Moment und ist eine wohltuende Entspannung für die Seele!

Seit 5 Jahren übe ich täglich Yoga. Ich erlebe mit wachsender Begeisterung, wie Körper und Geist zusammen spielen und ich somit auf neue Ebenen vordringen kann. Das dabei Erlernte gebe ich mit Freude an interessierte Menschen weiter und lerne dabei täglich dazu für meinen eigenen Weg.

„Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben, man muß ihn erfahren.“
(B.K.S. Iyengar)

2012:                  Yogalehrerausbildung (200Std.) Sivananda
2014:                  Fortgeschrittene Yogalehrerausbildung (300Std.) Sivananda
2013 – 2016:    Laufende Unterrichtserfahrung gesammelt
2014 – heute:  intensive eigene Vinyasa Yoga Praxis
2015:                   Vinyasa Power Yoga Fortbildung nach Bryan Kest (40Std.) Vinyasa Power Yoga Akademie
2016 – heute:  Cody Training nach Dylan Werner, Ashley Galvin
2017:                   derzeit laufendes Yoga Teacher Training Intensive (300Std.) Mark Stephens

 

unnamed (1)
IMG_0616